Tango Arte
Aktuelles

TangoFarm 2018

user by oliver
calendarSamstag, 06 Januar

10592757_10152189234875124_8850107867069601083_n

Die 6. TangoFarm findet vom 27.07.-29.07.2018 statt! 

In diesem Jahr werden wir gemeinsam mit folgenden Tango-Lehrer*innen auf der TangoFarm unterrichten:

Mabel Elena Rivero & Maximiliano Diaz Yahel, Beatrix Satzinger & Michael Young sowie

Regina und Uli. 

Am Fr./Sa. Milonga mit DJ Waldemar (Berlin) und am So. mit DJ Oliver! Außerdem gibt es am Sonntag Live-Musik mit Quinteto Beltango !

Weitere Angebote im Programm: Bandoneon-Spiel mit Bene, Feldenkrais mit Ulrike, Yoga mit Mike & Tango-Flohmarkt…

Alle Infos zu den Workshops findet ihr unter www.vorderurbach.de

Unterkunft: Entweder in Bad Waldsee (das müsstet ihr selbst organisieren, es gibt dort zahlreiche schnuckelige Pensionen/Hotels, ca. 3 km vom Veranstaltungsort entfernt) oder direkt auf dem Hof im Haus (siehe Infos auf der TangoFarm-Homepage. Einfach Isomatte und Schlafsack mitbringen. Ihr könnt auch zelten/campen oder im Wohnmobil übernachten. Auf der TangoFarm organisieren wir uns selbst und kochen gemeinsam…

Práctica

user by patricia
calendarFreitag, 05 Januar

12115584_1501589083490296_121118724103375545_n

Bei der Práctica könnt Ihr Eure erlernten Tangokenntnisse ausprobieren und vertiefen, Euch

gegenseitig Hilfestellung geben – einfach tanzen, üben und austauschen. Zudem stehen 

Euch Oliver und das tango-arte-Team für Fragen zur Verfügung.

mittwochs, 19:30 – 23:00 Uhr

LearningCenter der Hochschule Osnabrück

Rehmstraße 18 – 20

Workshops am 20./21. Oktober 2018 mit Adriana & Damián (Buenos Aires/Gran Canaria)

user by patricia
calendarMittwoch, 09 August

_DSC1635_klein

DIE BEIDEN KOMMEN 2018 WIEDER NACH OSNABRÜCK !!! Schon mal vormerken!

*** Am 20. und 21. Oktober 2018 haben wir wieder Besuch vom wunderbaren Lehrerpaar

Adriana Herrera & Damián Desmaras (Buenos Aires/Gran Canaria). 

Die beiden unterrichten seit 12 Jahren auf den Kanarischen Inseln und sind aufgrund ihrer guten

Didaktik und ihrer sympathischen Art auch weit über die Grenzen der Kanaren hinaus bekannt. 

Merkt euch schon mal das Wochenende im Herbst 2018 vor! Infos zu den Workshops folgen!

Fotografische Eindrücke von den Vorjahren findet ihr auf unserer Facebook-Seite 

https://www.facebook.com/tangoarte1/

Archiv: „Ein Dorf wird Kunst“ am 08. Juli 2017… mit TANGO…

user by patricia
calendarSamstag, 04 März

Am 08. Juli 2017 gibt es einen Tango-Abend auf dem Sonnenhof von Gaby & Uli Kollmeyer. Die Milonga startet um 21 Uhr mit DJ Christian. Schnupperstunde von 20-21 Uhr; Show mit Oliver & Patricia.

Das Ganze findet im Rahmen des Fests „EIN DORF WIRD KUNST“ statt. Das kleine Dorf Suttorf (Melle) wird am 08. & 09. Juli zur Bühne für über 50 Künstler*innen. Ein Ausflug auf den Sonnenhof lohnt sich… Ihr seid herzlich eingeladen! Eintritt frei.
https://www.facebook.com/EinDorfWirdKunst/
http://www.kollmeyer-sonnenhof.de

Archiv: Tango im Garten…unterm Kirschbaum

user by patricia
calendarMontag, 01 August

Am Samstag, den 17. Juni 2017, tanzen wir wieder im Garten des Gemeinschaftszentrums Ziegenbrink (Hauswörmannsweg 65, OS). Wir haben eine nigelnagelneue Open Air-Tanzfläche, die von euch eingeweiht wird…

Kostenlose Schnupperstunde von 15-16 Uhr. Danach Milonga mit Kaffee & Kuchen von 16-22 Uhr.

Bei schlechtem Wetter findet die Veranstaltung im Wintergarten statt.

Im letzten Jahr war es sehr schön. Kommt vorbei! 

Archiv: Tango-Urlaub im grünen Odenwald vom 28. April – 1. Mai 2017

user by oliver
calendarFreitag, 29 Juli

Tango open spirit quadratBei einem verlängerten Wochenende unter dem Motto „Tango open spirit“ bekommt ihr

intensiven Tango mit einer Prise Lindy Hop und Contact Improvisation. Ausserdem viel

Natur, gutes Essen und ihr könnt tanzend in den Mai feiern. Es gibt ein Workshop-Paket

mit zwei Lehrerpaaren:

Liane Schieferstein & Benedikt Krappmann (Lalotango, Stuttgart) und Patricia & Oliver.

4 Tage  /  15 Stunden Unterricht  /  3 Milongas

Nähere Infos findet ihr unter Lalotango

Neues Video

user by patricia
calendarDonnerstag, 28 Juli

Bildschirmfoto 2016-09-24 um 14.51.10

Wir haben auf Teneriffa mit dem Filmemacher Víctor Peceno spontan einen kleinen Tango-Film gedreht. Hier könnt ihr das Ergebnis sehen: https://vimeo.com/179961675 Viel Spaß!

 

 

 

Archiv aller Blogeinträge

Tango

Tango Argentino

Der Tango ist ein Gesellschaftstanz ("baile de salón"), bei dem Geselligkeit und Spaß im Mittelpunkt stehen. Er wurde Ende des 19. Jahrhunderts am Rio de la Plata (Buenos Aires/Montevideo) geboren und gehört seit 2009 zum immateriellen Kulturerbe der Menschheit der UNESCO. Der Tango bietet eine faszinierende Vielfalt und vereint Eleganz, Technik, Musikalität, Leidenschaft und Improvisation auf immer neue Weise. Es gibt keine festen Schrittkombinationen, vielmehr wird eine gemeinsame Körpersprache erlernt, die es euch

Was uns am Tango fasziniert…

“Uns fasziniert am Tango die innige Umarmung im Paar, das harmonische Zusammenspiel zur Musik und die Eleganz der Bewegungen, die einen authentischen Ausdruck der Körper widerspiegelt. Es ist uns ein großes Anliegen, dass unsere Schüler_innen mit Begeisterung lernen, individuell wachsen und einen eigenen Stil entwickeln.” (Patricia & Oliver)

ermöglicht, individuell und kreativ zur Musik zu tanzen. Das macht jede Begegnung im Tanz zu einem einzigartigen Erlebnis! Das Wunderbare am Tango ist, dass er von Jung und Alt mit Begeisterung getanzt wird! Der Tanz verbindet nicht nur verschiedene Generationen, sondern bringt auch Tänzer_innen aus unterschiedlichen Kulturen zusammen. Bei uns könnt ihr in wöchentlichen Kursen, Workshops oder Einzelstunden mit viel Spaß die Vielfalt des Tango erleben!

… ♥

"Mich begeistert am Tango die Kommunikation auf nonverbaler Ebene und dass das Herz endlich sprechen darf!" (Esmer)

"Die Freiheit, den musikalischen Impulsen in der Bewegung nachzugehen. Die Begegnung mit einem anderen Menschen, auch ohne Worte. Das Wechselspiel von Einheit und Distanz. Die Eleganz. Das Spielerische und noch viel viel mehr..." (Tine)

Team

tango-arte Teacher

Teaching

Unterricht

Kurse & Workshops

Kurs: Tango M 1

(Mittelstufe ab dem 3. Kurs)

25. April - 23. Mai 2018 (5 Termine)
mittwochs, 18.30 - 19.30 Uhr
Kosten: EUR 59,-/EUR 44,- (erm.)
(Practica ist dann frei!)

Ort: Rehmstraße 18-20
LearningCenter

Kurs: Tango M 2

(Mittelstufe höheres Niveau)

19. April - 24. Mai 2018 (5 Termine)
(kein Unterricht am 10.05.2018)
donnerstags, 19.15 - 20.30 Uhr
Kosten: 59,- EUR / 44,- (erm.)

Ort: Geimeinschaftszentrum Ziegenbrink
Hauswörmannsweg 65

Kurs: Tango F – Fortgeschrittenen-Trainingsgruppe

19. April - 24. Mai 2018 (5 Termine)
(kein Unterricht am 10.05.2018)
donnerstags, 20.30 - 21.45 Uhr
Kosten: 59,- EUR / 44,- (erm.)

Ort: Geimeinschaftszentrum Ziegenbrink
Hauswörmannsweg 65

ZfH-Kurs Tango für Einsteiger_innen (für Studierende)

ab 12. April 2018 (Sommersemester 2018)
donnstags, 18.30 - 20.00 Uhr
Ort: Atrium des Hochschulsports
...mit Benedikt Ehinger & Shirin Betzler

Einzelanmeldungen sind möglich.
Tanzpartner_innen können sich beim ersten Termin finden.
Anmeldung über das Zentrum für Hochschulsport (ZfH)

Tango Práctica

mittwochs, 19.30 - 23.00 Uhr
im Sommersemester 2018
Ort: LearningCenter der Hochschule Osnabrück
Rehmstraße 18-20

Privatunterricht

Im Privatunterricht befassen wir uns mit deinen individuellen Bedürfnissen und Kenntnissen. Du möchtest schnell die „Tango-Sprache“ erlernen oder diese effektiv weiterentwickeln? Privatstunden garantieren eine individuell auf dich abgestimmte Förderung!
Vereinbare einen Termin mit uns!

Alle Infos zu verfügbaren Zeiten und Preisen kannst du per Mail erfahren.

AGB

Unsere AGB findest du hier.

ZfH-Kurs: Lindy Hop für Einsteiger_innen (für Studierende)

im Rahmen des Hochschulsports
ab April 2018
donnerstags, 17.30 - 19.00 Uhr
Ort: Atrium des Hochschulsports
...mit Oliver Konen & Anna Gert

Anmeldung über das Zentrum für Hochschulsport (ZfH)

Anmeldung


Wir bemühen uns, eine/n Tanzparter_in für dich zu finden und werden deine Teilnahme nach erfolgreicher Suche bestätigen! Du kannst uns optional Größe und Alter mit angeben.


Bitte die folgende Zeichenkette eingeben: captcha

Media

Fotos & Videos

Fotos

Patolli Fahrrad AusschnittTango PatolliBildschirmfoto 2014-11-04 um 01.03.519_MG_6589 wpid-Tango_Colour-3wpid-Undergroundtango-3 Oliver & Patricia-472 2 Nathan_LearningCenter_Nov2014_ohneJan IMG_565910947289_415896305252573_6254311888690317576_n IMG_6210 tangoArteTeam-4aIMG_6247schuhkarton.aBildschirmfoto 2015-01-30 um 18.09.48IMG_6701-1 10805783_10204460367341858_2986313613612445583_n10849987_10204460348861396_6769228907805703846_n-110313485_10152950718762813_6831865755086578633_n Kopie 210246531_10205837000621274_7799426114941871108_nAlemania 2015, OsnabrückIMG_5704IMG_609110986660_10205836999101236_3500512584067458463_o IMG_6832__IGP5238_sw_b-Foto Tango Karsten10-07-23-28-37_smallTeambild Kopie_2Alemania 2015, OsnabrückIMG_9612

 

 

Kontakt

Bitte die folgende Zeichenkette eingeben: captcha


tango-arte
Oliver Konen
Rotenburger Str. 17
49084 Osnabrück
phone: 0541-44099120
E-Mail: info(ät)tango-arte.de


AGB (Hier klicken)

Mit der Anmeldung zu einem Kurs oder Workshop verpflichtest du dich zur Zahlung der vollen Kursgebühr. Die Kursgebühr kann entweder bei der ersten Kursstunde bar bezahlt werden oder per Banküberweisung vor Beginn des Kurses.

Bitte beachte, dass eine Abmeldung von einem Kurs oder Workshop nur schriftlich möglich ist und mindestens eine Woche bevor der Kurs oder Workshop startet, erfolgen muss. Bei einer späteren Absage müssen wir die Kosten voll in Rechnung stellen.

Versäumte Stunden können in Parallelkursen nachgeholt werden, sofern sie dem Tanzniveau entsprechen. Es kann jedoch keine Rückzahlung oder Ermäßigung erfolgen.

Vereinbarte Privatstunden können bis 24 Stunden vor dem Termin abgesagt oder verschoben werden. Bei einer späteren Absage müssen wir die Kosten voll in Rechnung stellen.

Bitte beachte auch, dass das Tanzen und der Aufenthalt in unseren Räumlichkeiten auf eigene Gefahr geschehen. Wir übernehmen keine Haftung für Personen- und Sachschäden.

Persönliche Daten werden streng vertraulich behandelt und nicht an Dritte weitergegeben.

Wir behalten uns Änderungen im Kursprogramm vor.

Impressum (Hier klicken)

Fotos: Benedikt Ehinger, Roland Artur Berg, Tito Guarderas, Maik Reishaus, Patricia Gozalbez Cantó, Ana Cavanagh, Stella Roh, Sonja Ludwig, Ana Ines Bottini, Beate Lechler, Marcelo Augelli, Oliver Konen, Karsten Michaelis

Layout: Benedikt Ehinger

Gesamtidee/Konzept: Oliver Konen, Patricia Gozalbez Cantó

Inhaltlich Verantwortlicher gemäß § 55 Abs. 2 RStV und Seiteninhaber:

Oliver Konen
Rotenburger Str. 17
49084 Osnabrück
0541-44099120
Steuer-Nr.: 66/123/09966
E-Mail: info(ät)tango-arte.de

Haftungsausschluss:

Haftung für Inhalte:
Die Inhalte unserer Seiten wurden mit größter Sorgfalt erstellt. Für die Richtigkeit, Vollständigkeit und Aktualität der Inhalte können wir jedoch keine Gewähr übernehmen. Als Diensteanbieter sind wir gemäß § 7 Abs.1 TMG für eigene Inhalte auf diesen Seiten nach den allgemeinen Gesetzen verantwortlich. Nach §§ 8 bis 10 TMG sind wir als Diensteanbieter jedoch nicht verpflichtet, übermittelte oder gespeicherte fremde Informationen zu überwachen oder nach Umständen zu forschen, die auf eine rechtswidrige Tätigkeit hinweisen. Verpflichtungen zur Entfernung oder Sperrung der Nutzung von Informationen nach den allgemeinen Gesetzen bleiben hiervon unberührt. Eine diesbezügliche Haftung ist jedoch erst ab dem Zeitpunkt der Kenntnis einer konkreten Rechtsverletzung möglich. Bei Bekanntwerden von entsprechenden Rechtsverletzungen werden wir diese Inhalte umgehend entfernen.

Haftung für Links:
Unser Angebot enthält Links zu externen Webseiten Dritter, auf deren Inhalte wir keinen Einfluss haben. Deshalb können wir für diese fremden Inhalte auch keine Gewähr übernehmen. Für die Inhalte der verlinkten Seiten ist stets der jeweilige Anbieter oder Betreiber der Seiten verantwortlich. Die verlinkten Seiten wurden zum Zeitpunkt der Verlinkung auf mögliche Rechtsverstöße überprüft. Rechtswidrige Inhalte waren zum Zeitpunkt der Verlinkung nicht erkennbar. Eine permanente inhaltliche Kontrolle der verlinkten Seiten ist jedoch ohne konkrete Anhaltspunkte einer Rechtsverletzung nicht zumutbar. Bei Bekanntwerden von Rechtsverletzungen werden wir derartige Links umgehend entfernen.

Urheberrecht:
Die durch die Seitenbetreiber erstellten Inhalte und Werke auf diesen Seiten unterliegen dem deutschen Urheberrecht. Die Vervielfältigung, Bearbeitung, Verbreitung und jede Art der Verwertung außerhalb der Grenzen des Urheberrechtes bedürfen der schriftlichen Zustimmung des jeweiligen Autors bzw. Erstellers. Downloads und Kopien dieser Seite sind nur für den privaten, nicht kommerziellen Gebrauch gestattet. Soweit die Inhalte auf dieser Seite nicht vom Betreiber erstellt wurden, werden die Urheberrechte Dritter beachtet. Insbesondere werden Inhalte Dritter als solche gekennzeichnet. Sollten Sie trotzdem auf eine Urheberrechtsverletzung aufmerksam werden, bitten wir um einen entsprechenden Hinweis. Bei Bekanntwerden von Rechtsverletzungen werden wir derartige Inhalte umgehend entfernen.

Datenschutz:
Die Nutzung unserer Webseite ist in der Regel ohne Angabe personenbezogener Daten möglich. Soweit auf unseren Seiten personenbezogene Daten (beispielsweise Name, Anschrift oder eMail-Adressen) erhoben werden, erfolgt dies, soweit möglich, stets auf freiwilliger Basis. Diese Daten werden ohne Ihre ausdrückliche Zustimmung nicht an Dritte weitergegeben.
Wir weisen darauf hin, dass die Datenübertragung im Internet (z.B. bei der Kommunikation per E-Mail) Sicherheitslücken aufweisen kann. Ein lückenloser Schutz der Daten vor dem Zugriff durch Dritte ist nicht möglich.
Der Nutzung von im Rahmen der Impressumspflicht veröffentlichten Kontaktdaten durch Dritte zur Übersendung von nicht ausdrücklich angeforderter Werbung und Informationsmaterialien wird hiermit ausdrücklich widersprochen. Die Betreiber der Seiten behalten sich ausdrücklich rechtliche Schritte im Falle der unverlangten Zusendung von Werbeinformationen, etwa durch Spam-Mails, vor.

QUELLENANGABEN: DISCLAIMER VON ERECHT24, DEM PORTAL ZUM INTERNETRECHT VON RECHTSANWALT SÖREN SIEBERT